HEAVENLETTER # 4340 – 12.10.12 – Love Loves Everywhere – LIEBE LIEBT ALLERORTS

 

LIEBE LIEBT ALLERORTS

 

Gott redete:

 

Lasst euer Herz los. Haltet es nicht umklammert. Lasst euer Herz wie einen Drachen sein, der fliegt. Lasst euer Herz in die Höhe schweben. Herzen sind zum in die Höhe Schweben da. Euer Herzen ist zum in die Höhe Schweben gemacht. Dies macht Gleichgewicht-Halten aus, Geliebte.

 

Du magst gemeint haben, dein Herz draußen auf dem Bauernhof verweilen lassen sei ins Gleichgewicht kommen, aber nein, dein Herz ist angelegt, abzuheben. Gleichgewicht ist dann, wenn dein Herz in der Höhe bleibt und sich daran gewöhnt. Dies bedeutet nicht, dass dein Herz herumspringt. Nein, dein Herz ist gleichmäßig bei der Geschwindigkeit des Lichts.

 

Dein Herz ist eingestellt, zu lieben. Es soll kein Abstellen deines Herzens geben. Das war’s. Dies ist die Botschaft für heute.

 

Dein Herz ist angelegt, voll saftig zu sein. Lasse es ausgereift sein.

 

Deinem Herzen ist es zu fliegen und sich von keinem Ort zu verabschieden. Ein Drachen hat einen Schwanz, und deiner Liebe gereicht es, deinem Herzen hinterherzugehen. Zu viel Liebe kann es nicht geben. Liebe kann nicht töricht sein. Liebe mitsamt Anforderungen, das kann töricht sein. Nichts soll deine Liebe blockieren. Nirgends sollst du deinem Herzen Einhalt gebieten. Lasse alle deine Liebe in deinem Herzen dich mit sich nehmen. Es gibt kein Nachlassen bei deiner Liebe. Liebe ist mit deinem Herzen auf Reise. Liebe ist nicht dazu bestimmt, durch ein Objekt eingehandelt zu werden. Es gibt einzig die Thematik von Liebe, und das Thema ist nicht dies oder das, nicht dieses Objekt oder jenes Objekt. Nein, deine Liebe ist umfassender als jedwedes Objekt. Deine Liebe bedarf keines Objekts. Deine Liebe möchte einfach gerne frei gelassen sein. Wie ein Vogel, so möchte deine Liebe Wind unter den Flügeln haben.

 

Und zumal sortiert oder kategorisiert ihr eure Liebe nicht. Liebe ist nicht sanktioniert oder nicht nicht-genehmigt. Liebe ist Liebe. Sie ist ihre eigenen Eltern. Liebe bedarf keiner äußeren Quelle, um Liebe zu sein. Liebe ist eine innere Entfaltung. Liebe ist nicht dafür bestimmt, jemanden zu verfemen. Liebe ist fürwahr Demokratie. Es ist leichter, einfach zu lieben, als hie und da zu lieben und Liebe gemäß einer begrenzten Zubilligung zu beschränken. Absolut nicht. Der Liebe, die dein Herz trägt, schlechterdings keine Grenzen.

 

Gib es deinem Herzen statt, niemandem gegenüber Einwände zu erheben. Wirf dein Herz, wirf dein Netz der Liebe aus, und lasse es seine Liebe steigern, liebenswürdig, um dessentwillen, wie gut die Liebe sich fühlt, liebenswürdig, weil du liebst und nicht, weil jemand sie herangezüchtet hat. Züchte deine eigene Liebe. Mache sie weit. Es ist leichter, alle zu lieben, als nur einen einzigen oder ein Mal oder nie zu lieben.

 

Liebe ist kein Kostüm, was du anhast. Nichtsdestotrotz, mache dich in der Wärme der Liebe fein. Besinge die Liebe. Wiege sie nicht ab, lege dir genauso wenig Kategorien der Liebe zu. Da ist Liebe. Lasse dein Herz auf der Liebe reiten. Gehe mit der Liebe überallhin, denn Liebe bist du. Weise keine Liebe ab. Bezeichne nicht die eine oder andere Liebe als akzeptabel, und eine andere Liebe als inakzeptabel.

 

Ein Herz ist nicht von der Art. Ein Herz der Liebe ist ein Herz der Liebe. Liebe ist keine Ermessensfrage. Wir reden um viel Umfassenderes als um persönliche Liebe. Du hast ein universales Herz, das keine unterschiedliche Behandlung kennt. Deine Liebe ist einfach. Alles Mindere als völlige Liebe ist behinderte Liebe, ist abgeschnittene Liebe, Liebe in Stücken, ist Liebe wie ein staatliches Gesetz. Liebe bedarf keiner Liebe. Liebe ist ihre eigene Liebe.

 

Liebe kennt keine unterschwelligen Botschaften und Subtexte. Liebe kennt schlicht und einfach Liebe. Liebe ist simpel, und Liebe ist unübersehbar weit. Liebe ist Weite Selbst. Liebe bringt nichts klein-klein zustande. Liebe ist frei und verschenkt frei von sich selbst. Liebe ist wie die Sonne, die scheint. Die Sonne begibt sich willentlich, glücklich überallhin. Liebe geht überall nieder.

 

Was ist Wahre Liebe? Wahre Liebe ist Liebe, die sich selber ohne gestellte Fragen verschenkt. Liebe gibt, da sie nichts anderes zu lieben kennt denn zu lieben. Liebe liebt nicht hier und da. Liebe liebt allerorts.

Übersetzt von: Theophil

 

Original-Seite : http://www.heavenletters.org/love-loves-everywhere.html

Kommentar hinzufügen

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s