Trust your body, it knows exactly what is good and appropriate for it – SaLuSa through Isabel Henn October 18, 2012

First, a quick update. After the last portal and the energies that came through, you’re in a short rest. The enormous energies need to be further processed by your body before the next burst of energy approaching, only a few more days until 21-10-12, another day for a portal opening. Therefore enjoy the short break and please rest enough.

The end of the year is now approaching fast, just over two months until the day of Ascension. I am aware that many of you still doubt this great event: it is irreversible. Ascension will take place, the delays in other areas can not prevent this. We work day and night with our allies in order to achieve at least still some of what you have been announced so many times. Also we have our timelines, we must follow. Disclosure is imminent, as is the redistribution of money and the introduction of a new single currency. Immediately following disclosure the first of our ships will land on specified places. These places are where people are open to us and are not afraid to meet us. Other landings will then follow.

But this is just a sideshow to make life easier and to make the transition to the new society easier and smoother. Your Ascension alone is the great goal that must be achieved. More and more people are awakening now due to the huge bursts of energy. Their light will help others to wake up, it’s a domino effect that can not be stopped. I know of your Domino Days, they have certain similarities with the wonderful process that is currently taking place on your Earth.

On my ship, I have a wonderful view of the earth, and every day I admire it more. More and more lights can be seen. I know that you will manage it, you are so close. Share your love and your light generously with each other. If you could only see what effect it triggers when you smile at another person or kindly wish another a good day. This person is maybe about to commit an act of desperation, but your smile gives him new courage and joy for life. Help each other through these turbulent times. As soon as we are allowed to land, we can assist you even more.

It is not difficult to ascend if you prepare yourselves accordingly. You know by now what this preparation contains: love, forgive, condemn not and the reduction of your unresolved karma. You make good progress already. I repeat it even more for the people who have only recently awakened. During Ascension itself, you will get all kinds of help, you are not alone in this all-important event. You have many helpers, and everyone knows exactly what to do.

Your bodies are now largely transformed into a crystalline body, even if barely visible changes can be seen. Rest and drink plenty of good clean water. Maybe you’ve already been able to find that your body just reacts declining to highly processed food. Therefore listen to what you feel. Trust your body, it knows exactly what is good and appropriate for it. Eat more fresh fruits and vegetables, seeds and nuts. This is light, but energy-rich food that will do you good. Reduce your alcohol and coffee consumption, if it is possible, as the enjoyment of tobacco. These are more or less toxins that inflict damage to your bodies. Cleanse your body energetically with white or green light, along with the violet flame. This will allow you physically to ascend easier. Allow youselves small breaks during the day to process the daily stress. Your body and your soul will thank you. Just a little and you’ve done it.

I am SaLuSa from Sirius, and send my love and appreciation for the great achievements that you have made so far.

Copyright © Isabel Henn. It is allowed to share this message in its complete form without changes and when the author’s name and the link to the original site is given. http://sirianheaven.wordpress.com/

Vertraut eurem Körper, er weiß genau was gut und zweckmäßig für ihn ist – SaLuSa durch Isabel Henn 18.Oktober 2012

Zuerst ein kurzes Update. Nach dem letzten Portal und den Energien, die hindurch kamen, befindet Ihr euch in einer kurzen Ruhephase. Die enormen Energien müssen noch weiter durch eure Körper verarbeitet werden, bevor der nächste Energieschub herannaht; nur noch ein paar Tage bis zum 21-10-12, ein weiterer Tag für eine Portalöffnung. Genießt daher die kurze Verschnaufpause und ruht euch bitte genügend aus.

Das Ende des Jahres nähert sich nun schnell, nur noch gut zwei Monate bis zum Tag des Aufstiegs. Mir ist bewußt, daß noch immer viele unter euch dieses große Ereignis bezweifeln: es ist unumkehrbar. Der Aufstieg findet statt, die Verzögerungen auf anderen Gebieten können dies nicht verhindern. Wir arbeiten Tag und Nacht mit unseren Verbündeten, um wenigstens noch einiges von dem, was euch so oft angekündigt wurde zu erreichen. Auch wir haben unsere Zeitlinien, die wir einhalten müssen. Disclosure steht kurz bevor, ebenso die Umverteilung des Geldes und die Einführung einer neuen einheitlichen Währung. Unmittelbar nach Disclosure werden an bereits festgelegten Plätzen die ersten unserer Schiffe landen. Diese Plätze befinden sich dort, wo die Menschen uns gegenüber aufgeschlossen sind und uns nicht mit Angst entgegentreten werden. Weitere Landungen werden dann folgen.

Dies ist aber nur ein Beiprogramm, das das Leben erleichtern und den Übergang in die neue Gesellschaft leichter und flüssiger gestalten soll. Euer Aufstieg alleine ist das große Ziel, das es zu erreichen gilt. Immer mehr Menschen erwachen nun durch die enormen Energieschübe. Ihr Licht hilft anderen dabei wach zu werden, es ist ein Dominoeffekt, der nicht mehr aufzuhalten ist. Ich weiß von euren Domino Days, sie haben gewisse Parallelen zu dem wunderbaren Prozess, der gerade auf eurer Erde stattfindet.

Von meinem Schiff aus, habe ich eine wunderbare Aussicht auf die Erde und täglich bewundere ich sie mehr. Immer mehr Lichter sind zu sehen. Ich weiß, daß Ihr es schafft, Ihr seid so kurz davor. Teilt eure Liebe und euer Licht großzügig miteinander. Wenn Ihr nur sehen könntet, welchen Effekt es auslöst, wenn Ihr einem anderen Menschen zulächelt oder freundlich einen guten Tag wünscht. Dieser Mensch steht vielleicht kurz davor eine Tat der Verzweiflung zu begehen, aber euer Lächeln gibt ihm neuen Mut und Lebensfreude. Helft einander durch diese stürmischen Zeiten. Sobald es uns erlaubt ist zu landen, können wir euch noch intensiver unterstützen.

Es ist nicht schwer aufzusteigen, wenn Ihr euch entsprechend darauf vorbereitet. Ihr wißt inzwischen, was diese Vorbereitung enthält: lieben, verzeihen, nicht verurteilen und die Reduzierung eures noch ungelösten Karmas. Ihr macht bereits gute Fortschritte. Ich wiederhole es auch eher für die Menschen, die erst vor kurzem erwacht sind. Während des Aufstieges selbst, erhaltet Ihr alle erdenklichen Hilfen, Ihr seid nicht alleine in diesem so überaus wichtigen Ereignis. Ihr habt zahlreiche Helfer und jeder weiß genau was zu tun ist.

Eure Körper sind nun weitgehend transformiert zu einem kristallinen Körper, auch wenn noch kaum sichtbare Veränderungen zu erkennen sind. Ruht viel und trinkt gutes klares Wasser. Möglicherweise habt Ihr bereits feststellen können, daß euer Körper gerade auf stark prozessierte Nahrung ablehnend reagiert. Hört daher auf das, was Ihr fühlt. Vertraut eurem Körper, er weiß genau was gut und zweckmäßig für ihn ist. Eßt mehr frisches Obst und Gemüse, Samen und Nüsse. Dies ist leichte, aber energiehaltige Nahrung, die euch gut tun wird. Reduziert euren Alkohol- und Kaffeegenuß, wenn es möglich ist, ebenso den Genuß von Tabak. Dies sind mehr oder weniger Gifte, die euren Körpern Schaden zufügen. Reinigt eure Körper energetisch mit weißem oder grünem Licht, zusammen mit der violetten Flamme. Dies wird euch körperlich einen leichteren Aufstieg ermöglichen. Gönnt euch tagsüber kleine Ruhepausen um den täglichen Stress zu verarbeiten. Euer Körper und eure Seele werden es euch danken. Nur noch ein wenig und Ihr habt es geschafft.

Ich bin SaLuSa vom Sirius und sende euch meine Liebe und Anerkennung für die großartigen Leistungen, die Ihr bisher erzielt habt.

Copyright  ©  Isabel Henn. Es ist erlaubt den Artikel zu veröffentlichen, sofern der Text als Ganzes unverändert übernommen und der Name des Autors und der Link zur Originalseite genannt wird. http://sirianheaven.wordpress.com/