Lesungen

Seit Beginn des Jahres 2012 stehe ich in engem Kontakt zu dem Erzengel Michael. Er ist mein spiritueller Geistführer und noch sehr viel mehr. Mit der Zeit kamen andere Kontakte zu höheren bis höchsten Lichtwesen dazu. Ich channele seit vielen Monaten und fühle mich ganz wohl dabei.

Nach und nach baten mich Freunde um Unterstützung in ihrer Suche nach den Wahrheiten für ihr Leben, auf der Suche nach Antworten über ihre wahre Identität, nach den Namen ihrer Geistführer und anderer für sie wichtige Dinge.

Nachdem ich bereits mehrfach solche Fragen, man nennt dies auch Reading oder Lesung, beantworten ließ, nahm ich nun auch Anfragen für weitere Readings an. Meine Partner sind die Erzengel Gabrielle, Raphael, Michael, Lady Maria und die Göttliche Mutter. Darüber hinaus kann ich in Verbindung zu jedem Lichtwesen der höheren Dimensionen treten.

Solltet Ihr Interesse daran haben benötige ich die Fragen, den vollen Namen, eventuell Geburtsnamen, Geburtsort und Geburtstag; ein aktuelles Bild ist hilfreich, aber nicht unbedingt erforderlich. Dies bitte an die emailadresse: isabelhenn@gmx.org.

Diese Angaben bleiben selbstverständlich absolut vertraulich und dienen nur der einwandfreien Identifikation, so dass meine Partner in einem Reading auch die Fragen korrekt beantworten können. Es gibt ja sehr viele Personen, mit dem gleichen Namen und Verwechslungen sollen damit ausgeschlossen werden. Auch der Inhalt eines Readings wird selbstverständlich genauso vertraulich behandelt.

Ich würde diese gerne kostenfrei anbieten, aber die Umstände zwingen mich leider dazu einen finanziellen Energieaustauch dafür zu verlangen. Ich wurde im August 2015 aus Gesundheitsgründen vorzeitig pensioniert und habe nun eine wesentlich kleineres einkommen als zuvor.

Für 1 Frage      35€
für 3 Fragen     55€
für 4 Fragen     70€

Wenn Sie mehr als 4 Fragen haben, stellen Sie bitte die entsprechende Anfrage, damit wir einen speziellen Preis für solch eine Anfrage erörtern können.

Wer Interesse an einem Reading hat, kann im Voraus entweder über den Spendenbutton auf der Blogseite oder direkt über meine Paypal-emailadresse  hillybilly1@gmx.de zahlen. Nach Eingang werde ich mitteilen, wann mit dem Reading zu rechnen ist.

Ein Reading bedarf einer gewissen Vorbereitung, so reinige ich mich vorher sehr gründlich energetisch, auch den raum, in dem ich mich befinde, meditiere und anschließend verbinde ich mich zuerst mit Gott, Urschöpfer, Urquelle, Alles-was-ist oder wie immer man die Quelle allen Seins benennen möchte. Diese Verbindung zu Urschöpfer dient der weiteren Absicherung, damit ich auch nur mit den höchsten Lichtwesen in Verbindung trete. Gott nennt mir dann den Partner oder die Partnerin, die für eine Lesung am bestern geeignet ist. Dieser Partner oder meine Partnerin nennt mir dann weitere Kontakte, sollte dies für ein Reading erforderlich sein. So kann ich das bestmögliche Ergebnis erzielen. In der Regel dauert ein reines Reading eine halbe Stunde, kann aber je nach Fragestellung auch länger dauern; mit der ganzen Vorbereitungszeit bedeutet dies für mich ein Zeitaufwand von bis zu 2-3 Stunden. Die Antworten erhalte ich telepathisch und schreibe sie während der Übertragung nieder. Anschließend lese ich das Empfangene mit meinem Partner durch und überprüfe noch einmal auf den Wahrheitsgehalt in Prozent. Nur einwandfreie Readings versende ich dann an den Fragesteller.

Onlinelesungen über Skype oder Telefon biete ich nicht an, da mein Tagesablauf eine Terminierung nicht zuläßt oder durch äußere Umstände andere Dinge eingeschoben werden müssen. Ich habe eine Familie und Tiere und damit sind Zwischenfälle quasi jederzeit möglich. Ich möchte den optimalen Zeitpunkt für ein Reading nutzen.

2 thoughts on “Lesungen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s